Right of Revocation

tcsb: Right of Revocation - Stand 11.06.10

9.0 Instructions on Revocation / Right of Revocation

Consumers have the following right of revocation (only applicable to consumers in terms of §13 German Civil Code):
(a consumer is every natural person who concludes a legal transaction for purposes which can be attributed neither to his/her business activities nor his/her freelance professional activities.)

You are entitled to withdraw from this contract within a fortnight without giving reasons. The revocation period of fourteen days starts on the day on which you or a third person nominated by you, who does not represent the shipping company, has taken possession of the goods.
In order to exercise your right of revocation you have to unambiguously advise us about your decision to withdraw from the contract by e.g. sending a letter by postal mailing, telefax or e-mail d to

tcsb Silke Böhner e.K. 
Silke Böhner 
Hirtenackerstrasse 15
95463 Bindlach/Germany
Telephone: +49 (0)9208-587888
Fax: +49 (0)9208-587889
E-Mail: info@tcsb.de

You may use the attached example of a withdrawal form, which, however, is not mandatory. You may also download the example of the withdrawal form on our website https://www.tcsb.de/downloads/Widerrufsformular_EN.pdf and send it to us by e-mail.
We will immediately confirm to you the receipt of your revocation (e.g. by e-mail).

To comply with the revocation period it is sufficient to send us your information about exercising the right of withdrawal in good time prior to the expiry of the revocation period.

9.1 Consequences of Revocation
If you withdraw from this contract, we will have to return to you all payments already received from you including the delivery charges (with exception of additional costs resulting from you having selected a type of delivery that was different from our offered, cheapest standard delivery) without delay and at the latest within fourteen days as from the day on which we received your information about revocation of contract. Unless otherwise explicitly stipulated, we will use the same means of payment which you used for the original transaction, for this repayment; you will under no circumstances be charged with any fees due to this repayment. We can refuse the repayment until we either have received the returned goods or you have furnished proof of having returned the goods, whichever occurs earlier.~
You have to return or hand over the goods to us without delay and in any case within a fortnight at the very latest as from the day on which you have informed us about the revocation of this contract. You comply with the revocation period by sending back the goods prior to expiry of the fourteen-day period.
You bear the direct costs of returning the goods.
You will only be liable for any diminished value of the goods, if this loss in value results from having handled the goods in a different way than necessary for ascertaining their nature, characteristics and functioning.

Unless otherwise stipulated by the parties, the right to revocation is not applicable to the following contracts:

1. Contracts for the delivery of goods which are not pre-manufactured; their manufacturing either requires an individual selection or determination by the consumer or is tailored to the consumer’s personal requirements.

2. Contracts for the delivery of sealed goods which are unsuitable for being returned for reasons of health protection or hygiene, after the sealing was removed after the delivery (hint: actually none of the articles offered by tcsb are sealed

3. Contracts for the delivery of goods, if they were – due to their nature - inseparably mixed with other goods after having been delivered.

End of Instructions of Revocation

Please Note: The contractor does not execute partial deliveries; a consignment can, however, comprise several parcels.

 

copyright english version by tcsb Silke Böhner e.K.

DEUTSCHE VERSION

9.0 Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht (nur gültig für Verbraucher in Sinne §13 BGB):
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

tcsb Silke Böhner e.K. 
Silke Böhner 
Hirtenackerstrasse 15
D-95463 Bindlach
Telefon: +49 (0)9208-587888
Fax: +49 (0)9208-587889
E-Mail: info@tcsb.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular auch auf unserer Webseite https://www.tcsb.de/downloads/Widerrufsformular downloaden und per E-Mail an uns senden.
Wir werden Ihnen den Eingang Ihres Widerrufes unverzüglich (z.B. per E -Mail) bestätigen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

9.1 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

2. Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. (Hinweis: Derzeit sind alle von tcsb angebotenen Artikel nicht versiegelt).

3. Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweis: Der Anbieter macht keine Teillieferungen, Lieferungen einer Sendung können jedoch aus mehreren Paketen bestehen.


Back