Die Aufgabenstellung:

Ziel war es, dem Anwender ein sehr weiches, angenehmes und nachhaltiges Verbund-Textil sehr hoher Qualität, verbunden mit den im Hygienebereich erforderlichen Eigenschaften (und weit darüber hinaus) anbieten zu können. Auf dem Markt konnten wir kein geeignetes Material mit unseren hohen Anforderungen finden. So kam der Entschluss, zusammen mit einem deutschen Hersteller ein eigenes Material zu entwickeln, welches auch in Deutschland produziert wird. Keine leichte Aufgabe, aber, wir haben in 2jähriger Entwicklungsarbeit alle Hürden überwunden und können seit längerer Zeit eigene Artikel aus eigenem Material namens anbieten. Unser Material  ist gebrauchsmustergeschützt.

Unser Verbund-Textil  besteht einerseits aus Polyester (PES), einem sogenannten Scherplüsch. Dieses Material ist sehr weich und angenehm, hat eine samtartige, volumige, einseitig gerauhte Oberfläche und wird im Interlock-Verfahren hergestellt. Die andere Seite besteht aus Polyurethan (PU). Beide Materialien werden mittels einer Klebeschicht, einer sogenannten Nasskaschierung (dies ist eine besonders materialschonende Herstellung), vollflächig und gleichmäßig miteinander verbunden (verklebt). Das professionelle Produktionsverfahren garantiert ein in Hochleistungsqualität gefertigtes Endprodukt, unser

Dieses  haben wir, um dem Anwender die Materialeigenschaften für die Anwendungen in Gesundheit, Pflege und Hygiene zu garantieren, sehr aufwendig vom titv Prüfinstitut prüfen lassen. Das Prüfzertifikat ist auf den nächsten Seiten einsehbar, eine sehr umfassende Beschreibung besteht aus Prüfung, Prüfnorm und dem jeweiligen Ergebnis der Prüfung im Detail.

Zum Prüfzertifikat  

Zur umfassenden Beschreibung des Prüfzertifikates

Die Aufgabenstellung: Ziel war es, dem Anwender ein sehr weiches, angenehmes und nachhaltiges Verbund-Textil sehr hoher Qualität, verbunden mit den im Hygienebereich erforderlichen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Aufgabenstellung:

Ziel war es, dem Anwender ein sehr weiches, angenehmes und nachhaltiges Verbund-Textil sehr hoher Qualität, verbunden mit den im Hygienebereich erforderlichen Eigenschaften (und weit darüber hinaus) anbieten zu können. Auf dem Markt konnten wir kein geeignetes Material mit unseren hohen Anforderungen finden. So kam der Entschluss, zusammen mit einem deutschen Hersteller ein eigenes Material zu entwickeln, welches auch in Deutschland produziert wird. Keine leichte Aufgabe, aber, wir haben in 2jähriger Entwicklungsarbeit alle Hürden überwunden und können seit längerer Zeit eigene Artikel aus eigenem Material namens anbieten. Unser Material  ist gebrauchsmustergeschützt.

Unser Verbund-Textil  besteht einerseits aus Polyester (PES), einem sogenannten Scherplüsch. Dieses Material ist sehr weich und angenehm, hat eine samtartige, volumige, einseitig gerauhte Oberfläche und wird im Interlock-Verfahren hergestellt. Die andere Seite besteht aus Polyurethan (PU). Beide Materialien werden mittels einer Klebeschicht, einer sogenannten Nasskaschierung (dies ist eine besonders materialschonende Herstellung), vollflächig und gleichmäßig miteinander verbunden (verklebt). Das professionelle Produktionsverfahren garantiert ein in Hochleistungsqualität gefertigtes Endprodukt, unser

Dieses  haben wir, um dem Anwender die Materialeigenschaften für die Anwendungen in Gesundheit, Pflege und Hygiene zu garantieren, sehr aufwendig vom titv Prüfinstitut prüfen lassen. Das Prüfzertifikat ist auf den nächsten Seiten einsehbar, eine sehr umfassende Beschreibung besteht aus Prüfung, Prüfnorm und dem jeweiligen Ergebnis der Prüfung im Detail.

Zum Prüfzertifikat  

Zur umfassenden Beschreibung des Prüfzertifikates

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!